Spanisch Lernen in Barcelona

Mit Muttersprachlern zu sprechen ist eine der besten Arten eine Sprache zu lernen, das gilt für Spanisch wie für jede andere Sprache. Gibt es also einen besseren Weg als eine Sprache in dem Land zu lernen, in dem sie gesprochen wird? In Barcelona gibt es viele Sprachschulen, die Kurse für verschiedenste Niveaus anbieten. So z.B unseren Sponsor, die C² Sprachschule Barcelona. Bei einigen Sprachschulen kann man auch das Gelernte mit einem Betriebspraktikum direkt in die Praxis umsetzen.




Die richtige Schule finden

Es gibt verschiedene Wege um eine Sprachschule zu finden. Man kann die Universitäten Barcelonas anrufen, die spanische Botschaft im eigenen Land kontaktieren oder nach Privatschulen suchen (diese sind meist recht teuer, dafür aber bequem über Internet zu finden). Der schnellste Weg ist natürlich das Internet. Je spezieller Ihre Suchbegriffe sind, desto besser werden die Ergebnisse sein.

Internetsprachkurse

Wenn sie nicht die Zeit oder Mittel haben um einen Sprachkurs in der katalanischen Metropole zu machen, ist das kein Grund die Suche nach einem passenden Kurs aufzugeben. Es gibt zahlreiche Internetsprachkurse, einige davon kostenlos. Sehr zu empfehlen sind auch sogenannte Language Podcasts, in regelmäßigen Abständen erscheinende kurze Audiolektionen von privaten oder professionellen Anbietern.
Wenn Sie können, sollten Sie sich die Chance auf einen Kurs im Ausland trotzdem nicht entgehen lassen. Ein solcher Aufenthalt beschert Ihnen stets schnelle Lerneffekte und schöne Erinnerungen.

Google

 


EnglishItalianDeutschFrancais 

Solange der Vorrat reicht: Audible bietet  Hörbücher und einen 30 GB Video-iPod für 149 Euro. Das interessiert mich!

Links


Add To DEL.ICIO.US
Furl iAudioguide free mp3 city audio guides
Spurl iAudioguide free mp3 city audio guides
Subscribe to our podcast